Schloss Wachenheim AG - Konzern


Seitenkopf
Seiteninhalt

Schloss Wachenheim AG steigert Umsatz und Ergebnis in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2016/17

Thursday, 23. February 2017

  • EBIT mit EUR 17,9 Mio. deutlich über Vorjahresniveau (EUR 15,3 Mio.)
  • Umsatzerlöse wachsen um 1,4 %
  • Konzernweit stabile Absatzmengen

Trier, den 23. Februar 2017. Die Schloss Wachenheim AG konnte in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2016/17 (01.07.2016 bis 30.06.2017) ihr operatives Ergebnis (EBIT) deutlich um 16,9 % auf 17,9 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum steigern. Bei den Umsatzerlösen verzeichnete das Trierer Unternehmen aufgrund von Änderungen im Absatzmix ein Plus von 2,3 Mio. Euro (1,4 %) auf 170,8 Mio. Euro. Der Konzernjahresüberschuss stieg um 21,7 % auf 13,0 Mio. Euro.

„Unsere positive Performance in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2016/17 und das weiterhin gute Konsumklima stimmen uns optimistisch. Wir sind zuversichtlich, unsere Marktposition weiter zu stärken und unterstützen dies mit umfangreichen Werbemaßnahmen“, sagt Vorstandssprecher Oliver Gloden.

Die konzernweiten Absatzmengen waren gegenüber dem Vorjahr stabil: Die Zahl der verkauften Flaschen (umgerechnet in durchschnittliche 1/1-Flaschen) lag im ersten Halbjahr bei 126,5 Mio. Erwartungsgemäß rückläufigen Absatzmengen im Bereich der Handelseigenmarken im deutschen Teilkonzern infolge ausgelaufener Verträge stehen Absatzsteigerungen in Frankreich und Ostmitteleuropa gegenüber.


Marken im Fokus

Starke Marken in wichtigen Segmenten der operativen deutschen, französischen und ostmitteleuropäischen Teilkonzerne sind ein wichtiger Erfolgsfaktor der Schloss Wachenheim AG. So plant der Konzern in den kommenden Monaten insbesondere in Deutschland eine deutliche Ausweitung der Werbe- und Marketingmaßnahmen. Die Schloss Wachenheim AG erwartet für das gesamte Geschäftsjahr 2016/17 ein operatives Ergebnis auf dem hohen Niveau des Geschäftsjahres 2015/16.


Hinweis: Der Zwischenabschluss für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2016/17 ist ab sofort unter www.schloss-wachenheim.com veröffentlicht.


  • Press and media contact

    Engel & Zimmermann AG
    Ines Wilke / Sybille Geitel
    Am Schlosspark 15
    82131 Gauting
    Germany

    Phone: +49 (0)89 8935633
    info@engel-zimmermann.de



Seitenfuß